- Verzichten Sie auf keinen Fall auf anwaltliche Hilfe

Im Falle eines Behandlungsfehlers

Welche Schritte sollte man einleiten, wenn man sich medizinisch falsch behandelt fühlt? Frau Ulrike Hundt-Neumann ist Expertin für Medizinrecht und klärt Sie anhand von Beispielen darüber auf, warum anwaltliche Hilfe im Streitfall trotz Schlichtungsstellen stets anzuraten ist.